Empfohlene Artikel

  • 1
Montag, 24 Februar 2020 06:00

Tatsachen und Märchen über Turbolader oder wann der Turbo repariert werden sollte

Turboexpert24 Turboexpert24

Turbolader liefern Autofans viele verschiedene Themen für ihre Lieblingsdiskussionen. Viele Leute stehen fälschlicherweise auf dem Standpunkt, daß der Kauf eines Gebrauchtwagens mit Turbolader eine verfehlte Investion sei.

In Wahrheit ist eine Turboreparatur gar nicht eine so besonders aufwendige und teure Angelegenheit wie allgemein vermutet. Natürlich macht eine Reparatur nur dann Sinn, wenn sicher ist, daß er beschädigt ist. Wie erkennt man, daß der Turbo schlapp gemacht hat und man etwas dagegen unternehmen muß? Welches sind die Hauptsymptome – und was sind nur von Mechanikern kolportierte Geschichten?

 

Symptome, die fälschlicherweise als defekte Turbine gedeutet werden

Erstes und am häufigsten gemeldetes Anzeichen ist weißer Rauch aus dem Auspuffer, der auf verbranntes Öl hinweist. Wenn wirklich das das Problem ist, ist oft Austausch oder Reparatur des Turboladers nutzlos, weil die tatsächliche Ursache ganz woanders zu suchen ist. Für so einen Rauch kann eine Zylinderkopfdichtung verantwortlich sein, abgenutzte Ringe oder gar eine Situation, in der das ganze Unterteil des Motors repariert werden muß.

Das nächste oft registrierte Problem ist schwarzer Rauch bei Dieselmotoren. Auch hier sollte man mit vorschnellen Diagnosen aufpassen. Wenn nämlich das Einspritzsystem beschädigt ist und eine schlechte Mischung liefert, ist zwar der entstehende Rauch schwarz, keineswegs aber die Turbine betroffen.Mehr zum Thema Turboexpert24.

Als nächstes wäre ein sich verringernder Motorölstand zu nennen – aber auch in diesem Fall kann eine Zylinderkopfdichtung statt dem Turbolader die „Täterin” sein.

Woran kann man einen defekten Turbolader erkennen?

Hauptmerkmal ist ein typisches Geräusch, das während der Arbeit von Motor und Turbolader unter der Motorhaube entsteht. Es hört sich wie Schläge von Metall gegen Metall an. Wenn man solche Geräusche hört, sollte man einen Mechaniker aufsuchen, der überprüft, ob mit der Turbine alles in Ordnung ist. Wenn beim Turbolader eine Fehlfunktion festgestellt wird, ist die beste Art von Reparatur vielleicht eine Generalüberholung, die einen beinahe fabrikneuen Zustand wiederherstellt.

Ähnliche Artikel

  • Autoverkauf leicht gemacht Autoverkauf leicht gemacht

    Es ist nicht einfach ein gebrauchtes Auto zu verkaufen. Auf den ersten Blick erscheint das gar nicht schwer zu sein, denkt man nur an die vielen Karten und Angebot, die man oft auf Parkplätzen an seinen Autos findet. Die Nachfrage scheint also nicht zu schlecht zu sein. Das sollte somit nicht zu schwer sein. Nur dann beginnt es schwer zu werden.

  • Regionalrat der Piratenpartei fordert Notbremse bei Stuttgart 21 - Umstieg statt Ausstieg Regionalrat der Piratenpartei fordert Notbremse bei Stuttgart 21 - Umstieg statt Ausstieg

    Nach den neuesten Meldungen zur schlechten Bahnanbindung des Stuttgarter Flughafens bekräftigt der PIRATEN-Regionalrat Ingo Mörl seine Forderung, bei Stuttgart 21 die Notbremse zu ziehen. Nach Ansicht des Verkehrspolitikers sollten die freiwerdenden finanziellen Kapazitäten für Investitionen in den ÖPNV verwendet werden. Die bisher getätigten Arbeiten könnten im Rahmen des Konzepts "Umstieg 21" [1] in einen neugestalteten Kopfbahnhof eingebunden werden.

  • Kreuzfahrt: Neues Hotel holt in Bremerhaven Passagiere an Bord Kreuzfahrt: Neues Hotel holt in Bremerhaven Passagiere an Bord

    Bremerhavens neues Themenhotel im Herzen der Havenwelten, direkt am Deutschen Auswandererhaus, dem faszinierenden Klimahaus und dem Zoo gelegen, setzt neue Maßstäbe in der Seestadt. Die thematische Anbindung an das Deutsche Auswandererhaus und New Yorks Freiheitsstatue als Namensgeberin spiegeln sich in allen 98 Zimmer und Suiten wider.

  • Nächste Klagewelle droht - Gericht verpflichtet VW wegen Abgasmanipulationen zur Rücknahme eines Diesel-SUV mit Euro-Norm 6 Nächste Klagewelle droht - Gericht verpflichtet VW wegen Abgasmanipulationen zur Rücknahme eines Diesel-SUV mit Euro-Norm 6

    Das Landgericht Köln hat erstmalig mit Urteil vom 20.12.2018 (Az. 36 O 147/18) die Volkswagen AG verurteilt, einen abgasmanipulierten VW Touareg 3,0 Liter Diesel, Baujahr 2015, zurückzunehmen. Den vom Kläger gezahlten Kaufpreis in Höhe von 66.640,- EUR muss Volkswagen abzüglich einer Nutzungsentschädigung von 0,266 EUR pro Kilometer erstatten

  • SKODA Sondermodelle SOLEIL mit umfangreicher Ausstattung und bis zu 3.525 Euro Preisvorteil SKODA Sondermodelle SOLEIL mit umfangreicher Ausstattung und bis zu 3.525 Euro Preisvorteil

    SKODA erweitert sein Portfolio um die attraktiven und umfangreich ausgestatteten Sondermodelle SOLEIL. Den Anfang machen FABIA SOLEIL und OCTAVIA SOLEIL. Sie verfügen über beliebte Ausstattungsdetails wie Leichtmetallfelgen, Klimaanlage Climatronic sowie beheizbare Vordersitze. Für den KAROQ bietet SKODA das Ausstattungspaket SOLEIL an.