Empfohlene Artikel

  • 1
Mittwoch, 16 Januar 2019 17:24

Neue Sportmarke Newletics exklusiv bei Kaufland Ab sofort Sportbekleidung, Trainingsgeräte und Zubehör

Mehr Sport und Bewegung gehören zu den am häufigsten genannten Vorsätzen für das neue Jahr. Passend dazu gibt es bei Kaufland ab morgen in allen Filialen die neue, exklusiv geführte Sportmarke Newletics. Neben klassischer Funktionskleidung für Yoga, Pilates und Laufsport bietet die Marke auch Hantel-Sets und Medizinbälle.

"Angesprochen werden alle Sportbegeisterten: vom Anfänger bis hin zum ambitionierten Ausdauersportler, ob im Studio oder Outdoor", so Stefan Hüttemeister, Kaufland Markenführung International. Ein Highlight ist ein modernes Vibrationsboard für den gezielten Muskelaufbau. Diese Boards werden bisher vorwiegend in Fitnessstudios genutzt. Jetzt können die Kunden sie auch für das Training zuhause verwenden.

Verschiedene Aktionen

Der Fokus bei Newletics liegt passend zur jeweiligen Jahreszeit auf unterschiedlicher Aktionsware. Das Angebot 2019 beinhaltet Kleidung und Zubehör für diverse Ballsportarten, Yoga und Pilates, Fitness sowie Laufen, Walking, Schwimmen und Inlineskating. Auch für Skifahrer und Trekking-Begeisterte wird es Aktionen geben. Zusätzlich stehen den Kunden ganzjährig Fahrradartikel zur Verfügung.

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Ähnliche Artikel

  • Nach erfolgreichem 2018 lautet das Motto der Vermieterakademie Tirol für 2019: Noch besser! Nach erfolgreichem 2018 lautet das Motto der Vermieterakademie Tirol für 2019: Noch besser!

    Über 170 Seminare und Workshops, über 2.400 Kursteilnehmer und neue Vermietercoaches, die ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, waren die Höhepunkte des vergangenen Jahrs.

    Für 2019 gibt es viel Neues. Seit 2012 gibt es in Tirol eine Bildungsintiative, die sich ausschließlich um die Bedürfnisse der Tiroler Vermieter kümmert: Mehr als 870 Veranstaltungen mit fast 10.000 Teilnehmern machen die Tiroler Vermieterakademie zum echten Erfolgskonzept.