Empfohlene Artikel

  • Diamond CBD, eine Tochtergesellschaft von POTN, steigt in den 46 Milliarden USD Kaffeemarkt mit Premium-CBD-Kaffee- und Tee-K-Kup-Kapseln ein

    Diamond CBD, eine Tochtergesellschaft von POTN, steigt in den 46 Milliarden USD Kaffeemarkt mit Premium-CBD-Kaffee- und Tee-K-Kup-Kapseln ein Diamond CBD Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PotNetwork Holdings, Inc. (OTC Pink: POTN), ein führender Anbieter im Bereich Hanfextraktion und innovativen CBD-Produkten für den Wellness-Markt, steigt in das Kaffeesegment ein. Die Kaffeebranche wird 2018 voraussichtlich einen Umsatz von 46 Milliarden USD erzielen. Gefertigt im universellen K-Cup-Design passen diese Pads in fast alle modernen Eintassen-Kaffeemaschinen und bieten somit eine leicht integrierbare Ergänzung für jede Umgebung, die 25 mg CBD in einem leckeren Lieblingsgetränk für weniger als 5 USD pro Tasse liefert. Weiterlesen
  • CROSSFIREs größte Veranstaltung CFS 2018 endet mit Erfolg

    CROSSFIREs größte Veranstaltung CFS 2018 endet mit Erfolg Smilegate Entertainment hat am 9. Dezember 2018 offiziell das Ende des prestigeträchtigsten Esports-Events CFS (CROSSFIRE STARS) 2018 bekannt gegeben. In diesem Jahr veranstaltete Smilegate erstmals ein 16-Team CROSSFIRE Turnier. Die Veranstaltung erreichte ihren Höhepunkt im chinesischen Nanjing. Alle Turniere wurden von Fans vor Ort und im Ausland mit großem Lob ausgezeichnet. Weiterlesen
  • Tilray® meldet Gründung eines internationalen Beirats

    Tilray® meldet Gründung eines internationalen Beirats Tilray, Inc. (NASDAQ:TLRY), weltweiter Vorreiter bei Herstellung und Vertrieb von Cannabis, gab heute die Gründung eines internationalen Beirates (International Advisory Board) bekannt, einer Gruppe angesehener Führungspersonen aus Wirtschaft und Regierung, die das Vorstandsteam und das Board of Directors von Tilray bei der Umsetzung seiner konsequenten weltweiten Wachstumsstrategie begleiten werden. Weiterlesen
  • Weihnachten mit Braun und Oral-B – Geschenke, die von Herzen kommen

    Weihnachten mit Braun und Oral-B – Geschenke, die von Herzen kommen Bald beginnt die zauberhafteste Zeit des Jahres, in der wir magische Momente mit unseren Liebsten verbringen. Von Familientreffen bis hin zu lieb gewonnenen Festtagstraditionen gibt es viele Wege, die Weihnachtszeit zu genießen. Allerdings ist die Suche nach dem richtigen Geschenk Jahr für Jahr eine echte Herausforderung. Schaffen Sie auch dieses Jahr tolle Erinnerungen mit einem ganz besonderen Geschenk, das von Herzen kommt: den Tools von Braun und Oral-B. Weiterlesen
  • Biomax Informatics führt die NeuroXM™ Brain Science Suite ein

    Biomax Informatics führt die NeuroXM™ Brain Science Suite ein Die Biomax Informatics AG kündigte die Einführung ihres neusten Produkts, NeuroXM™ Brain Science Suite, auf dem Biomax-ETRI Symposium zum Thema „Cognitive Brain Informatics“ an, das in Planegg, Deutschland, stattfindet. Weiterlesen
  • 1
Samstag, 23 Oktober 2021 12:38

Was sind die Investitionsrisiken? Richtige Regulierung von Risiken bei Investierung

joker JK joker JK pixabay

Was sind die Investitionsrisiken? Richtige Regulierung von Risiken bei Investierung

Die Investitionen sind immer mit den Risiken verbunden. Sie existieren bei allen Finanztransaktionen, ob man eine Wohnung kauft oder eine Kapitalanlage in Aktien oder Wertpapieren macht. Unter Anlagerisiko sollte man keine Bewertung der negativen Chancen von Investierung meinen. Stattdessen sollte man verstehen, dass das Investitionsrisiko ein Teil des möglichen Verlustes ist. Dennoch kann das Investitionsrisiko eine Wahrscheinlichkeit vom vollständigen Verlust der investierten Mittel bedeuten.

Leider können nicht alle Investoren die Risiken richtig bewerten. Deshalb verlieren sie wesentliche Geldmittel und erleben die stressigen Situationen. Wie kann man die Risiken bei Kapitalanlagen bewerten und minimieren? 

Was für Risiken kann man bei Investierung treffen?

Unter Systemrisiken versteht man die Risiken, die von dem ganzen Markt abhängen. Die privaten Investoren können diese nicht beeinflussen, da sie einen Systemcharakter haben. Die Einzelrisiken verbindet man mit bestimmten Unternehmen oder Geschäftsrichtungen. Diese können durch die Diversifikation entfernt werden. Dennoch die Gefahr der Systemrisiken bleibt unverändert.

Die Systemrisiken verteilt man nach einigen wesentlichen Richtungen:

  • Währungsrisiko;
  • Zinssatzrisiko;
  • Marktrisiko;
  • Inflationsrisiko;
  • Liquiditätsrisiko.

In allen Geschäftssphären existiert ein Risiko von Finanzverlust. Die Unternehmen wi joker JKR wählen die populärsten Varianten von Investierung, um die Verluste zu minimieren. Unter anderem die richtige Investierung in IGaming, digitalem Marketing und Informationstechnologien kann die Einkommen der Investoren meistens erhöhen. Dennoch ist die Bewertung der Investitionsrisiken eine obligatorische Prozedur bei allen Investitionsvarianten. 

Bewertung der System- und Einzelrisiken bei Investierung

Der Investor sollte zuerst eine akzeptable psychologische Risikoschwelle bestimmen. Es ist hauptsächlich für die Anfänger in Investierung empfohlen. Man sollte eigentlich entscheiden, wie groß der Verlust sein kann, um ein psychologisches Missbehagen des Investors zu verursachen. Danach werden auch die Finanzparameter bewertet.

Unter anderem sollte der Investor Ziele und Friste der Investierung überlegen. Wenn man die Erhöhung von Einkommen während einiger Jahre erwartet, sollte man die Investitionsrisiken riesig minimieren. Die Finanzsituation im Staat, wo man Investierung verwirklicht, und in der Geschäftsbranche muss auch gründlich analysiert werden. Die Liquidität des Anlegers spielt auch eine Rolle. Die genannten Bewertungsparameter sind mit den Einzelrisiken verbunden.

Die Systemrisiken werden nach Ursachen der Entstehung verteilt. Unter anderem sollte man die ökonomischen, politischen, technologischen, sozialen, rechtlichen und ökologischen Investitionsrisiken beachten. 

Wie kann man die Investitionsrisiken leiten oder niedrig machen?

Die Risiken sind kein Grund, um die Investierung abzulehnen. Sie existieren immer. Dennoch gibt es einige Empfehlungen, um diese zu minimieren. Der erste Tipp ist mit der Diversifikation der Anlagen verbunden. Man sollte die Mittel nur in ein Projekt oder in ein Finanzinstrument nicht investieren. Wenn ein Vermögenswert den Verlust bringt, können andere ihn kompensieren.

Die Planung und Entwicklung von einer Investitionsstrategie sind von Bedeutung. Man sollte der gewählten Strategie folgen und keine spontanen Entscheidungen machen.

Der Investor sollte in die für ihn bekannten Instrumenten investieren. Daneben ist es wichtig, die Bedingungen der Investierung zu studieren und zu überlegen. Wenn man keine Zeit oder keine wesentliche Erfahrung in Investierung hat, sollte man die Dienstleistungen von Investmentgruppen verwenden.