Empfohlene Artikel

  • 1
Freitag, 22 März 2019 07:50

Natürliche Unterstützung für den Organismus - Tribulus Terrestris

Der Erd-Burzeldorn, lateinisch tribulus terrestris, kommt hauptsächlich in Asien, Afrika und Australien vor. Er kann zwar auch im südlichen und westlichen Europa angetroffen werden, wird aber für gewöhnlich in warmen Gebieten angebaut. Die unscheinbar aussehende Pflanze besitzt eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Eigenschaften. In Medikamenten finden hauptsächlich die in Pulverform eingenommenen grünen Früchte und Wurzeln Anwendung.

Eigenschaften und Anwendung von Tribulus terrestris

Der Erd-Burzeldorn wird bereits seit Jahrhunderten zu Heilungszwecken herangezogen. Über eigene Erfahrungen entdeckten die damaligen Heilkundigen das breite Anwendungsgebiet seiner gesundheitsförderdernden Eigenschaften. Verwendet wurde er bei Blutdruckkrankheiten und Kreislaufproblemen, aber auch bei Nierenfunktionsstörungen und erschwertem Urinieren (besonders bei Männern). Darüber hinaus wurde die Pflanze zur Stärkung des gesamten Organismus und zur Stimulierung des Immunsystems eingenommen.

Vor allen Dingen jedoch wurde Tribulus Terrestris bei Problemen im Sexualbereich angewendet. Modernen Forschern ist es gelungen, die auf Erfahrung fußende Neigung zu diesem Mittel wissenschaftlich zu bestätigen, sodaß es heutzutage ein natürliches Medikament bei Problemen mit der menschlichen Reproduktionsfähigkeit, bei Erektionsstörungen, geringer Libido und Erkrankungen der Geschlechtsorgane darstellt.

Tribulus zur Steigerung von Fruchtbarkeit und Libido

Die im Erd-Burzeldorn enthaltenen Substanzen wirken litropinstimulierend und tragen zu gesteigerter Testosteronproduktion bei Männern bei, wodurch auf natürlichem Wege die Libido gestärkt wird. Untersuchungen bestätigen, daß er sich auf eine Verbesserung des Sexuallebens auswirkt. Verwendet wird er sowohl von jungen Männern als auch von solchen, die sich in der Andropause befinden, da er deren Symptome abmildert. Empfohlen wird er Paaren mit Kinderwunsch – einerseits bewirkt die Heilpflanze bei Männern eine Erhöhung der Anzahl der Samenzellen, bei Frauen hinwiederum beeinflußt sie die Oogenese.

Tribulus Kapseln – die ganze Bandbreite der Heilkräfte des Erd-Burzeldorns

Tribulus Kapseln enthalten neben Erd-Burzeldorn auch Zink und Vitamin E, die zur bestmöglichen Funktionsweise des Körpers beitragen. Besonderes Augenmerk sollte der Auswahl des Präparats gewidmet werden. Dank der in reiner konzentrierter Form und hoher Qualität vorliegenen Heilpflanze sind sowohl sichere Einnahme des Präparats als auch schnelle Effekte gewährleistet.

Ähnliche Artikel

  • Arthroseschmerzen: Wenn die Gelenke steif werden Arthroseschmerzen: Wenn die Gelenke steif werden

    Viele Menschen sind von der fiesen Krankheit Arthrose betroffen. Mit zunehmender Belastung und Alter verschleißen die Gelenke, der Knorpel nutzt sich ab, die Gelenke werden steif und schmerzen bei jeder Bewegung.

  • Hautentzündung bei Chemotherapie? Das hilft Hautentzündung bei Chemotherapie? Das hilft

    Wenn bei einer Krebserkrankung eine Bestrahlung oder Chemotherapie nötig wird, oder ein Tumor herausoperiert wird, kann die Haut unter diesen unterschiedlichen Verfahren sehr leiden. Diese Hautveränderungen werden von den Patienten als sehr belastend wahrgenommen, da die Haut den Mitmenschen oft schon auf den ersten Blick ins Auge fällt.

  • Engelmotiv: Eines der ältesten Themen der Kunstgeschichte Engelmotiv: Eines der ältesten Themen der Kunstgeschichte

    Die Bibel erwähnt Engel schon im Alten Testament. Die Vorstellung, dass solche Wesen göttlicher Sendung existieren könnten, ist also schon tausende Jahre alt. Sie fungieren in der Bibel als göttliche Boten oder Wächter, sie können Schutzengel sein oder Fürsten symbolisieren.

  • Unterschied zwischen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht Unterschied zwischen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

    Patientenverfügung

    Eine Patientenverfügung ist für den Fall, dass die Person ihren freien Willen nicht mehr selbst erklären kann. Beispielsweise nach einem Unfall, wenn der Patient im Koma liegt und die Frage auftaucht, ob lebenserhaltende Maßnahmen beendet werden sollen, wenn alle medizinischen Möglichkeiten ausgeschöpft sind und ob bei Eintritt des Todes, Organe entnommen werden dürfen.

  • Professionelle Gebäudereinigung – Egal ob die eigenen 4 Wände oder das Büro Professionelle Gebäudereinigung – Egal ob die eigenen 4 Wände oder das Büro

    Wenn es um den Haushalt geht, werden viele bei dem Gedanken daran innerlich aufstöhnen. Gerade in Zeiten, in denen die Work-Life-Balance zunehmen an Bedeutung gewinnt, ist das Putzen und Saubermachen eine Arbeit, die ungern nach der Arbeit oder am Wochenende ausgeführt wird. Somit ergibt sich ein innerlicher Konflikt.