Empfohlene Artikel

  • 1
Montag, 17 Dezember 2018 12:30

Brightree übernimmt mobilen Bereitstellungsanbieter Apacheta zur Optimierung der HME-Bereitstellung

Brightree, ein führender Anbieter Cloud-basierter Software, die ambulanten Anbietern hilft, Geschäftsleistung und Patientenergebnisse zu verbessern, hat heute bekannt gegeben, den privat gehaltenen Anbieter mobiler Bereitstellung und Cloud-basierter Software-as-a-Service (SaaS) Apacheta Corporation übernommen zu haben und damit das SaaS-Portfolio von ResMed, dem Eigentümer von Brightree, weiter auszubauen.

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Apacheta bietet mobile Anwendungen, die Unternehmen ermöglichen, Geschäftsprozesse in den Bereichen Außenverkauf, Außendienstmarketing, Abholung und Zustellung, Transport und Außendienst zu automatisieren und zu optimieren.

Apacheta und seine Mitarbeiter in PA werden zu Brightree wechseln, mit dessen Plattform sie seit 2015 verbunden ist. Ein sicheres mobiles Liefermodul für die Bestellung und Verfolgung medizinischer Geräte war laut einer aktuellen Kundenzufriedenheitsumfrage die wichtigste Funktionsanforderung für HMEs. Brightree wird weitere Innovationen für die Apacheta-Lösung leiten und daran arbeiten, die Akzeptanz bei Kunden von Brightree zu erhöhen.

„Apacheta löst viele geschäftliche Herausforderungen, die HMEs bei der Lieferungsverwaltung begegnen, speziell das Entfernen fehlender, verlorener oder unvollständiger Lieferinformationen“, so Matt Mellott, CEO von Brightree. „Sie hat bereits Kunden von Brightree unterstützt, viel Zeit und Geld zu sparen und wir freuen uns darauf, in weitere Innovationen und Skalierbarkeit zu investieren.“

„Wir freuen uns, Teil eines führenden Anbieters im Gesundheitswesen zu werden, der unsere Mission teilt: Technologie einsetzen, um Außendienstmanagement- und Lieferfunktionen digital zu transformieren und quantifizierbare Geschäftseffizienz, bessere Kundenbetreuung und bessere Transparenz für den Logistikbereich zu bieten“, so Gregg Timmons, CEO von Apacheta.

„Die HME-Branche wird anspruchsvoller und wie Apacheta bietet Brightree Softwarelösungen, die Komplexität entfernen, um Produktivität zu steigern“, so Timmons. „Das gesamte Team von Apacheta und ich freuen uns darauf, Teil der Familie von Brightree/ResMed zu werden.“

Apacheta ist nach Conduit Technology die dritte Übernahme von Brightree in den letzten 18 Monaten, die kundenspezifische Formulare und Workflow-Lösungen von HMEs verbessert und AllCall Connect, die Live-Callcenter-Dienste anbietet. Beide Ergänzungen stärken das Angebot von Brightree für HMEs, während ResMed prüft, wo sie sonst noch in das größere SaaS-Ökosystem integriert werden können.

„Die Erweiterung des SaaS-Portfolios von ResMed um eine zuverlässige, markterprobte mobile Bereitstellungsplattform hilft unseren Kunden, nahtloser zu arbeiten und ihren Patienten ein besseres Erlebnis zu bieten“, so Raj Sodhi, Präsident von ResMed SaaS. „Neben weiteren Innovationen für diese Plattform werden wir prüfen, wie wir diese Lösung auch für andere Pflegebereiche und Plattformen einsetzen können, denen eine mobile Bereitstellungslösung nutzen würde.“

Über Brightree

Brightree LLC, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von ResMed (NYSE: RMD) (ASX: RMD), ist der führende Anbieter von cloudbasierter Software, um die klinische und geschäftliche Leistung von Nachsorgeeinrichtungen zu verbessern. Brightree zählt zu den Top 100 IT-Firmen im Gesundheitswesen in den USA und betreut mehr als 2.200 Unternehmen in den Bereichen medizinische Geräte für die häusliche Pflege, häusliche Krankenpflege, häusliche Hospizpflege, Orthesen und Prothesen, HME-Pharmazeutik, häusliche Infusionstherapie und häusliche Rehabilitationsversorgung. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.brightree.com oder telefonisch unter 1.888 598 7797.

Über Apacheta

Apacheta Corporation bietet eine mobile Bereitstellungsmanagementlösung, die Anbietern von Geräten für die postakute Versorgung ermöglicht, Liefervorgänge zu automatisieren und zu optimieren, um Patientenergebnisse zu verbessern. Die Workflow-Management-Plattform und mobile Anwendungen des Unternehmens ermöglichen es Unternehmen, Bereitstellungsprozesse zu verwalten, indem sie eine papierlose Umgebung schaffen, die ökonomische Effizienz und Produktivität der Außendienstmitarbeiter erhöht. Weitere Informationen finden Sie unter www.apacheta.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ähnliche Artikel

  • Betonzäune Betonzäune

    Was als erstes: ein Haus oder einen Zaun bauen? Jede Baustelle muss selbstverständlich eingezäunt werden. Das liegt im Verantwortungsbereich jedes Investors. Natürlich handelt es sich um einen provisorischen Zaun, weil es befürchtet wird, dass Baumaschinen beim Bau des Hauses den Zaun beschädigen könnten. Nach dem Bau des Hauses sollte also die Art des Zauns gewählt werden, welche aber sollte man wählen?

  • Kinder ahmen ihre Vorbilder nach – Zeit Vorbild zu sein Kinder ahmen ihre Vorbilder nach – Zeit Vorbild zu sein

    Kinder beginnen etwa ab dem vierten Lebensjahr ihre Umgebung nachzuahmen und lernen sie damit zu verstehen. Dabei hat niemand eine größere Vorbildfunktion als die Eltern. Mütter und Väter sind die ersten, die die Kinder im Rollenspiel nachahmen.

  • GVIDO MUSIC copatrocina el concierto de la 120ª Gala especial de la Deutsche Grammophon GVIDO MUSIC copatrocina el concierto de la 120ª Gala especial de la Deutsche Grammophon

    -GVIDO MUSIC Co., Ltd., una compañía del grupo Warehouse TERRADA, copatrocina el concierto de la 120ª Gala especial de la Deutsche Grammophon presentada por Seiji Ozawa y la orquesta de Saito Kinen en el Suntory Hall de Tokio el próximo 5 de diciembre.