Diese Seite drucken
Freitag, 22 Februar 2019 11:28

Autoverkauf leicht gemacht

Es ist nicht einfach ein gebrauchtes Auto zu verkaufen. Auf den ersten Blick erscheint das gar nicht schwer zu sein, denkt man nur an die vielen Karten und Angebot, die man oft auf Parkplätzen an seinen Autos findet. Die Nachfrage scheint also nicht zu schlecht zu sein. Das sollte somit nicht zu schwer sein. Nur dann beginnt es schwer zu werden.

Doch wer die Telefonnummern anruft, dem werden eine Menge Fragen gestellt. Und oft wird mit jeder Antwort der Wert des Fahrzeugs weniger. Jeder Kilometer, jede noch so kleine Beule, jedes Geräusch lassen den Autoverkauf nicht zu dem gewünschten Ergebnis kommen. Oft versuchen die Verkäufer, den Käufer auch unter Druck zu setzen, indem sie das Angebot nur für kurze Zeit aufrechterhalten wollen. 

Auch der private Autoverkauf zieht sich in der Regel über einen längeren Zeitraum hin, manchmal sogar mehrere Wochen. Potentielle Käufer vereinbaren Termine und können sich dann doch nicht zum Kauf entscheiden oder sie erscheinen gar nicht erst zum vereinbarten Termin zur Probefahrt. 

Der Autoverkauf im Internet scheint das ganze einfach zu machen. Jedoch zeigt sich schon bei der Eingabe der Daten, dass dies auch nicht einfach ist. Was ist das Fahrzeug noch wert? Ist es wirklich auch noch als fahrtüchtig einzustufen oder sollte es lieber nur als Bastlerfahrzeug angeboten werden? 

Wenn das Auto dann auch noch offensichtliche Schäden und Macken hat, die TÜV-Plakette fehlt oder ein Motorschaden vorliegt, dann gestaltet es sich sehr schwer, das Auto zu verkaufen. Der Verkäufer investiert eine Menge Zeit, das Auto muss untergestellt werden oder für Probefahrten in einem fahrbereiten Zustand gehalten werden. Das alles kostet den Verkäufer eines Autos eine Menge Geld und Zeit und bringt manch unliebsame und auch unangenehme Überraschungen. 

Es gibt jedoch eine einfache und auch schnelle Alternative. Das Portal www.meinautomakler.de bietet den Autoverkäufern eine Plattform, die das Auto Verkaufen zu einem einfachen Vorgang macht. Alle Daten können bequem eingegeben werden, Sonderausstattungen und auch Macken und Fehler des Fahrzeugs werden abgefragt, so dass der Verkäufer nicht aus Versehen etwas vergessen kann. Die Daten sind dann nur für seriöse Autohändler weiter gegeneben, die Zugang zu dem Portal haben. Innerhalb kürzester Zeit werden dem Verkäufer Angebote zugestellt. Alle Verhandlungen und die Abwicklung werden von dem Portal Meinautomakler.de übernommen. Ist der Wagen erst einmal online, so ist er nach Aussagen des Portals innerhalb von 48 Stunden verkauft. Mit diesem Portal ersparen sich die Verkäufer unliebsame Überraschungen, sehr viel Stress und natürlich Zeit.

 

Gelesen 1321 mal